Religionsunterricht

Religionsunterricht ist ein fester Bestandteil des  Unterrichtsspektrums an öffentlichen Schulen.

Der Religionsunterricht ist als einziges Unterrichtsfach in unserer Verfassung verankert. Nach Art. 7 Abs. 3 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland ist der Religionsunterricht ein „ordentliches Lehrfach“ an den allgemein bildenden und beruflichen Schulen.


Die Deutschen Bischöfe haben hier Argumente für den katholischen Religionsunterricht zusammengestellt:

Download
Die Deutschen Bischöfe: Argumente für den katholischen Religionsunterricht
argumente_fuer__den_religionsunterricht.
Adobe Acrobat Dokument 788.4 KB

WOZU BRAUCHE ich einen Namenspatron?

Infos zu deinem Namenspatron und den Heiligen findest du im Heiligenlexikon.

Warum feiern wir den hl. martin?

Auf dieser Martinsseite erfährst zu alles über den Heiligen, die Bräuche am Martinstag, und ein paar Spiele sind auch dabei.